Wegen Flüchtlingen Platznot im Gefängnis

Asyl2Der Flüchtlingszustrom bereitet Justizminister Guido Wolf (CDU) Kopfzerbrechen.

Weiterlesen

Advertisements

70 Jahre Kampfmittelbeseitigungsdienst Baden-Württemberg

Seit 70 Jahren kümmern sich die Männer und Frauen vom Kampfmittelbeseitigigungsdienst vor allem um die Hinterlassenschaften des Zweiten Weltkriegs. Allein 2016 haben sie schon über 50 Tonnen alte Munition geborgen und 15 Weltkriegsbomben entschärft. Viele der Hinterlassenschaften stammen auch von der Wehrmacht, die am Ende des Krieges Munition nur notdürftig entsorgt hat. Weiterlesen