Wochenendprognose für den Verkehr

In Baden-Württemberg wird auf den Fernstraßen am kommenden verlängerten Wochenende von Freitag, 30. September 2016, bis Montag, 03. Oktober 2016, wegen Herbstferienbeginn in mehreren Bundesländern mit regem Reise- und Ausflugsverkehr gerechnet. Witterungsbedingte Beeinträchtigungen und baustellenbedingte Behinderungen sind nicht auszuschließen. Weiterlesen

Advertisements

Deutscher Weiterbildungstag mit Motto „Weiterbildung 4.0 – fit für die digitale Welt“

Anlässlich des Deutschen Weiterbildungstags besuchen Katrin Schütz, Staatssekretärin im Wirtschaftsministerium, und Kultusstaatssekretär Volker Schebesta die Volkshochschule Karlsruhe, um gemeinsam in einem virtuellen Forum mit Vertreterinnen und Vertretern von Weiterbildungsträgern zu diskutieren. Weiterlesen

Kongress „Ländlicher Raum – smart und erfolgreich in die Zukunft“

Der Ländliche Raum in Baden-Württemberg ist sehr gut aufgestellt. Dies verdankt er einem sehr dynamischen, familiengeführten Mittelstand, der sich im Wettbewerb national und international behauptet und für Vollbeschäftigung sorgt. So lautet die Essenz des Kongresses ‚Ländlicher Raum – smart und erfolgreich in die Zukunft‘ in den Donauhallen in Donaueschingen (Schwarzwald-Baar-Kreis). Weiterlesen

Tagung des Strafvollzugsausschusses der Länder

Der Minister der Justiz und für Europa, Guido Wolf, hat sich am Mittwoch (28. September 2016) in Ettlingen mit den Mitgliedern des Strafvollzugsausschuss der Länder ausgetauscht. Nachdem der Strafvollzugsausschuss der Länder im Frühjahr bereits am Bodensee in Konstanz getagt hatte, richtete Baden-Württemberg nun in Ettlingen die 124. Tagung des Strafvollzugsausschusses der Länder aus. Weiterlesen

Oper Stuttgart ist „Opernhaus des Jahres“

„Ich freue mich sehr für Jossi Wieler und sein Team über das großartige Lob – die Auszeichnung für die überaus erfolgreiche Arbeit an der Stuttgarter Oper ist mehr als verdient. Baden-Württemberg ist stolz auf diese erstklassige Oper, die international leuchtet und seit vielen Jahren Impulsgeber ist für die Opernwelt im In- und Ausland.“ Dies erklärte Kunstministerin Theresia Bauer anlässlich der heutigen Veröffentlichung der jährlichen Kritikerumfrage des Fachjournals „Opernwelt“. Weiterlesen