Unbekannte attackieren zwei Jugendliche

Herrenberg (ots) – Bislang unbekannte Täter haben am Sonntagabend (10.06.2018) im Bahnhof in Herrenberg zwei 16 und 17 Jahre alte Jugendliche aus bislang unbekannten Gründen körperlich angegriffen. Ersten Erkenntnissen zufolge schlug die etwa fünfköpfige Personengruppe zunächst auf den am Bahnsteig 2 stehenden 16-Jährigen ein. Dabei sollen sie laut Aussage eines Zeugen mehrere Gürtel benutzt haben. Anschließend begab sich die mutmaßliche Tätergruppe zum Treppenabgang, bevor sie den 17-Jährigen offenbar auf die gleiche Weise körperlich attackierten und daraufhin in unbekannte Richtung flüchteten. Alarmierte Beamte der Landespolizei trafen die beiden Geschädigten noch vor Ort an. Ein verständigter Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Nach bisherigem Kenntnisstand erlitten beide Jugendliche Prellungen im Gesicht. Der Jüngere trug zudem einen Nasenbeinbruch davon, während der 17-Jährige noch eine Verletzung an der Hand erlitt. Inwiefern sich die Beteiligten untereinander kannten, ist derzeit nicht bekannt. Weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Bundespolizei in Stuttgart unter der Telefonnummer +49711870350 zu melden.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.