Auseinandersetzung am Bahnhof Tübingen

Tübingen (ots) – Zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen ist es in der Nacht von Donnerstag (02.08.2018) auf Freitag (03.08.2018) gegen 23.40 Uhr am Tübinger Bahnhof gekommen. Ersten Erkenntnissen zu Folge gerieten zwei 21- und 23-jährige rumänische Brüder in einem Zug der Hohenzollerischen Landesbahn, welcher auf Gleis 3 stand, mit einem 21-jährigen Reisenden aus bislang ungeklärter Ursache in einen verbalen Streit.

Mehrere Passanten drängten die beiden Geschwister daraufhin offenbar aus der Bahn. In der Folge sollen die beiden rumänischen Staatsangehörigen eine Flasche gegen die Zugscheibe und einen Schotterstein gegen eine Tür geworfen haben, wodurch die Glastür splitterte. Nach jetzigem Stand liefen die beiden mutmaßlichen Täter anschließend wieder in die Bahn und versuchten einen 27-jährigen Passanten anzugehen. Nachdem dieser in Richtung Bahnsteigunterführung flüchten wollte, warf der 21-jährige Tatverdächtige eine Glasflasche nach ihm. Der Passant erlitt hierdurch eine Schnittwunde am Handgelenk. Die augenscheinlich stark alkoholisierten Brüder gingen anschließend auf den Lokführer sowie einem weiteren Mitarbeiter der Deutschen Bahn zu, welcher ein Pfefferspray gegen die beiden Männer einsetzte. Sie flüchteten schließlich in Richtung Bahnhofshalle. Alarmierte Beamte der Landespolizei nahmen den 21- und 23-Jährigen vorläufig fest und brachten sie auf das Polizeirevier. Hier blieben sie bis zum Freitagvormittag (03.08.2018) im polizeilichen Gewahrsam. Die Bundespolizei ermittelt nun gegen die beiden Tatverdächtigen wegen des Verdachts der Sachbeschädigung sowie gefährlichen Körperverletzung. Sachdienliche Hinweise zum Vorfall werden unter der Telefonnummer +49711870350 entgegengenommen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.